Haustechnik und Abfallentsorgung sind keine Fremdwörter für dich? Unterhalt, Pflege und Reinigung von Gebäuden und deren Umgebung bereiten dir Freude? Dann liegst du mit der Ausbildung zur Fachperson Betriebsunterhalt in der pflegimuri genau richtig.

 

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung Hausdienst

Ausbildungsstart

August 2022

Dauer

3 Jahre

Das beinhaltet deine Ausbildung

  • Erlernen diverser Tätigkeiten in den Bereichen Mechanik, Elektro, Gartenbau, Schreinerei, Unterhalt und Reinigung wie
    • Überwachen der Haustechnik
    • Ausführen von Reparaturen
    • Wartung von Maschinen
    • Abfallentsorgung
    • Unterhalt, Pflege und Reinigung der Gebäude und deren Umgebung
  • Internes Schnittstellenpraktikum zur Förderung des Verständnisses für Abläufe und die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Lehrbegleitend kann auf Wunsch die Berufsmaturität absolviert werden. Als leistungssportfreundlicher Lehrbetriebe ermöglicht dir die pflegimuri zudem, deine Leistungssportkarriere und deine berufliche Karriere unter einen Hut zu bringen.

Das bringst du mit

  • Abgeschlossene obligatorische Schule (Real-, Sekundar- oder Bezirksschule)
  • Nachweis einer Schnupperwoche im Beruf
  • Handwerkliches Geschick und Freude an praktischen Tätigkeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Freude am Kontakt mit Menschen

So bewirbst du dich

Gerne nehmen wir deine vollständige Bewerbung mit den folgenden Unterlagen via E-Mail personal@pflegimuri.ch entgegen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Kopien aller Zwischenberichte und Jahreszeugnisse der Oberstufe
  • Schnupperbestätigungen
  • Auswertung des Multichecks oder Check S2 (kann auch später nachgereicht werden)
  • Zwei Referenzangaben

Hast du Fragen zur Ausbildung? Adrian Bucher, Stv. Leitung Bau+Technik, steht dir gerne telefonisch unter 056 675 92 53 für Auskünfte zur Verfügung.